FC Dietikon 1908

NEWS

Neujahrsbrief des Präsidenten

Liebe FC Dietikon Familie!

Ich freue mich, dass wir in der Dornau auf eine schöne und sehr intensive Saison ohne Covid-Einschränkungen zurückblicken dürfen. Viele schöne Erinnerungen verbindet uns mit dem Jahr 2022. Unsere erste Mannschaft wurde vor kurzem als Wintermeister gefeiert als souveräner Leader der Gruppe 3 , 2.Liga Interregional, mit drei Punkten Vorsprung auf den SV Muttenz. Eine spannende Rückrunde erwartet uns mit dem Ziel, am 17.6.2023 wieder feiern zu dürfen. Ziel ist und bleibt der Aufstieg in die erste Liga! 

Unsere zweite Mannschaft schlägt sich sehr gut und hat an Qualität gewonnen. Die verschiedenen Seniorenmannschaften sind ebenfalls sehr gut unterwegs, wobei die sportliche Leistung weniger von Bedeutung ist als die Pflege von Freundschaften. Unsere Juniorenmannschaften, unter der Leitung des unermüdlichen Carlo Merendino, zeigen ebenfalls ansprechende Leistungen. Versäumtes muss in den nächsten Jahren aufgearbeitet werden, damit unsere Junioren wieder an den Glanzresultaten früherer Zeiten anknüpfen können. Neu im 2023 wird der Grasshoppers Club Zürich eine Fussballschule betreiben und wenn alles rund läuft werden wir wieder Stützpunkt des Stadtclubs.

Neu haben wir die Namensrechte der Dornau auf das neue Jahr hin vergeben. Unser Marketingchef Rene Laemmel wird zu einem späteren Zeitpunkt darüber berichtet. Viele neue Sponsoren haben sich im laufenden Jahr dem FC Dietikon angeschlossen – es geht was! Auch das Schülerturnier 2023 wird unter der Leitung von Vizepräsident Pascal Stüssi alle Dimensionen sprengen. Namhafte Sponsoren konnten schon gewonnen werden. Notiert Euch das Datum – 1./2.7.2023! Da wird wieder in der Dornau gerockt was das Zeug hält. Wir sind bald das grösste Schülerturnier der Schweiz!

Zunächst steht der Bolliger Cup an in der Stadthalle Dietikon am 21./22.1.2023 unter der Leitung unseres neuen Vorstand Mitgliedes Damian Biffiger. Das Turnier ist  schon fast ausgebucht und spannende Spiele sind zu erwarten.

Im Februar werden neue Pächter das Restaurant in der Dornau übernehmen. Näheres dazu zu einem späteren Zeitpunkt.

Eine erfolgreiche und erfreuliche Saison 2022 wäre ohne das sehr grosse Engagement vieler Mitglieder und Helfer in ihren ehrenamtlichen Funktionen nicht möglich. An dieser Stelle mein grosser Dank!

Mein herzlicher Dank geht ferner an:

  • den ganzen Vorstand. Unsere Zusammenarbeit war auch bei schwierigen Themen stets konstruktiv, offen, lösungsorientiert und freundschaftlich. Es ist für mich weiterhin ein grosses Privileg und Freude, Euer Präsident sein zu dürfen. Grazie Stefano Marzo – Du hast die finanziellen Angelegenheiten immer fest im Griff. Danke Pascal Stüssi und Andreas Wyss – meine Vizepräsidenten – ihr seid eine echte Stütze für mich! Grazie Giuliano Broch – Du bist das Urgestein des FC Dietikon. Wenn ich etwas nicht weiss….nur Giuliano fragen. Danke Rene Laemmel – Du bist ein Wirbelwind! Dank Dir sind unsere Marketingbemühungen und Sponsoreneinnahmen raketenhaft gestiegen. Danke Reto Hässig – Du betreust unsere Supporter beispielhaft. Danke Erich Müller – Le Grand Seigneur des FC Dietikon – immer zuvorkommend und wohlwollend den Verein unterstützend. Und unser jüngstes Vorstandsmitglied und zukünftiger Juniorenobmann Damian Biffiger
  • unserer Platzcrew unter der Führung von Giuliano Broch. Ihr habt hervorragende Arbeit geleistet-Danke!
  • der Zeltcrew für ihren unermüdlichen Einsatz
  • der Materialchefin Yvonne Sujata
  • Dem Platz Speaker Julien Sujata
  • unseren Trainern, die viele Stunden ihrer Freizeit mit Freiwilligen Arbeit in der Dornau verbringen. Grazie Carlo Merendino – Du hast bei den Junioren alles fest im Griff
  • Allen Helfern, die irgendeiner Art mitgeholfen haben.
  • Allen Helfern am Schülerturnier!
  • Unseren Sponsoren, die unserer Verein unterstützen.
  • unseren treuen Fans, die immer wieder den Weg in die Dornau finden
  • Den Behörden, die immer ein offenes Ohr haben für unsere Anliegen
  • Roger Sonderegger, Präsident der Sponsoren FC 2000
  • Meinem Vorgänger als Präsidenten Renato Casanova, der mit seiner grossen Erfahrung und tatkräftigen Unterstützung als Mannschaftsbetreuer unseres Fanionsteam.
  • Und einen Dank an all diejenigen ohne alle namentlich aufzählen zu wollen, welche in irgendeiner Weise zum Erfolg des FC Dietikon beigetragen haben.
  • Danke allen, die mir am 1.3.2022 bei der Wahl zum Präsidenten die Stimme gegeben haben. Ich werde bemüht sein, Euch nicht zu enttäuschen. Ich werde mein Bestmöglichstes geben.
  • Danke meinen Kritikern – auch ihr seid wichtig. Aus Fehlern kann ich nur  lernen um mich zu verbessern. 

Unseren grössten Dank unseren Lebenspartnern, die .uns viele Stunden entbehren müssen, wenn wir unseren Aufgaben nachgehen müssen. Alle opfern Freizeit zum Wohle des Vereines

Nun wünsche ich Euch gesegnete Weihnachten im Kreise Eurer Lieben und viele Gesundheit im 2023. Freue mich auf viele freundschaftliche Begegnungen mit Euch in der Dornau.

Erfolg ist das Ergebnis von Anstand, Respekt und Liebe

Euer Präsident

Dr.Claudio Lorenzet

 

Bilder

spielplan BOLLIGER CUP

Hallenturnier FC Dietikon

Datum: 21. – 22. Jan. 2023

Unter diesem Link können Sie den Spieplan

abrufen