FC Dietikon 1908

NEWS

FCD – FC Windisch 3:0

Der letzte Spieltag der Vorrunde wurde mit einem klaren 3:0 Sieg gegen den fünftplatzierten FC Windisch gewonnen. Kurz vor der Pause verwandelte Pamadou in gewohnter souveräner Manier einen Elfer zur hochverdienten 1:0 Pausenführung. Vor rund 350 Zuschauern ging es in die Pause. Windisch war ein hartnäckiger Gegner und kam in den ersten 20min. der zweiten Halbzeit zu zwei guten Torchancen, doch unsere Abwehr wusste sich zu wehren. Der eingewechselte Goalgetter Petar (verletzt wegen eines Blutergusses am Knie) erzielte dann auf Vorlage von Dalipi das 2:0. Der FCD kontrollierte nun das Spiel und erhöhte noch zum 3:0. 3 Punkte – hochverdient ohne wenn und aber . Da Muttenz gegen Bubendorf 0:0 spielte, ist der FCD Wintermeister mit drei Punkten Vorsprung-HERZLICHE GRATULATION.
Eine Vorrunde geht zu Ende-der FCD ist souveräner Leader. Die Jungs haben nun die Winterpause zur Regeneration und Erholung verdient. Am 16.1.2023 Trainingsbeginn.
Ziel bleibt der Aufstieg in die 1.Liga, wo der FCD hingehört.

<IMG_9642.jpg>

Bilder

spielplan BOLLIGER CUP

Hallenturnier FC Dietikon

Datum: 21. – 22. Jan. 2023

Unter diesem Link können Sie den Spieplan

abrufen